Logo der Firma ERGO Reiseversicherung AG München

Die Absicherung für Ihren Camping-Urlaub in Deutschland und Europa

Für Camping-Reisen, Campingplatz-Urlaub, Glamping, Wohnmobil oder Wohnwagenreisen

Die Camping-Produkte der ERGO Reiseversicherung sind genau auf Urlaubscamper zugeschnitten, die mit dem eigenen oder einem gemieteten Wohnwagen, Wohnmobil oder mit dem Zelt auf Reisen gehen und die überwiegende Reisedauer auf einem Zeltplatz, Campingplatz oder ausgewiesenen Reisemobilstellplatz verbringen. 

 

Wenn Ihr Vermieter Stornokosten bei Absage der Buchung berechnet, ist es ein schlauer Plan noch zusätzlich eine Camping-Reiserücktritts-Versicherung dazuzubuchen.  

Mit dem Zelt den Sonnenuntergang am Meer genießen.
Besonders beliebt bei den Deutschen für einem Campingurlaub ist das eigene Land.

ERGO-Camping-Versicherung zur finanziellen Absicherung Ihres Camping-Urlaub

ab 2,25 € Tagesprämie im Basisschutz


Die Leistungen der ERGO-Camping-Versicherung


Erstattung der Stornokosten 

 

Wenn Sie oder ein Angehöriger vor der Reise erkranken, werden die vertraglichen Stornogebühren erstattet. Und wenn Sie früher abreisen müssen, weil Sie im Camping-Urlaub krank geworden sind oder zu Hause was passiert ist, werden die anteiligen Kosten für den Campingplatz erstattet.


Das Plus für alle Hundebesitzer 

 

Wenn Ihr Hund vor der Campingreise schwer erkrankt oder verunfallt und Sie deshalb Ihren Campingurlaub absagen müssen, bekommt Herrchen auch die Stornokosten erstattet.


Vorzelte, Markisen, Sonnendächer

 

Bei einem Sturm über dem Campingplatz wird Ihre Markise beschädigt? Über die Gepäck- und Inhalts-Versicherung ist Ihr persönlicher Reisebedarf abgesichert. Ebenso das bewegliche Inventar, wie z.B. Campingstühle und Campingtische.


Krank oder Unfall im Camping-Urlaub?

 

Die ERGO Reiseversicherung organisiert und bezahlt den Krankenrücktransport!.

Wichtiges Plus: Sie übernimmt auch die Kosten für die Hinreise eines Ersatzfahrers, wenn der Fahrer des Camping-Gespanns nicht mehr selbst zurückfahren kann!


Sportgeräte mit an Bord?

 

Mit der Camping-Versicherung kann nichts schief gehen denn alle Sportgeräte, die Sie mitnehmen, wie z.B. Fahrräder, E-Bikes, Surfbretter, SUP- und Wake-Boards sind über die Sportgeräte-Versicherung gegen Diebstahl und Beschädigung abgesichert.

 


Versicherte Personen: Versichert sind bis zu 9 Personen, die zusammen verreisen, unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis und Alter.

 

Versicherungssummen:

Stornokosten- und Reiseabbruch-Versicherung: entspricht dem versicherten Gesamtreisepreis, jedoch max. 4.000 €.

Krankenrücktransport- und Reisekranken-Versicherung: unbegrenzt

Gepäck- und Inhaltsversicherung: eigenes Reisegepäck und bewegliches eigenes oder fremdes Inventar bis insgesamt max. 5.000 € je Reise.

Sportgeräte-Versicherung: max. 2.500 € je Reise bei Diebstahl, Zerstörung oder Schäden an Sportgeräten wie z. B. Fahrräder, E-Bikes, Surfbretter, SUP-/Wake-Boards etc.

 

 

Download
Versicherungsbedingungen
VB-Camping-Versicherung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 127.3 KB

Mein Tipp

Icon Geld als Werbung für die CDW-Versicherung

Wenn Sie ein Wohnmobil oder Caravan anmieten, bei dem eine Selbstbeteiligung bei einem Schaden vereinbart wird, dann können Sie diese mit der CDW-Selbstbehalt-Ausschluss-Versicherung der ERGO Reiseversicherung reduzieren. So müssen Sie im Falle eines Falles nicht auf Ihren Kosten sitzen bleiben!

 

Hier können Sie mehr über die Selbstbehalt-Ausschluss-Versicherung erfahren >>



Empfehlen Sie mich gern weiter

Wenn Sie der Meinung sind, dass aus Ihrem Familien- und Freundeskreis auch jemand diesen Reiseschutz braucht, dann teilen Sie doch bitte diese Seite: